Freitag, 13. April 2012

12:12 (April)

Und schon wieder ist ein Viertel des Jahres fast rum, ich habe nur einen Bruchteil dessen geschafft, was ich schaffen wollte - but anyway....die 12:12 erinnern mich dann immer schmerzlich daran, wie die Zeit rast. Selbst schuld könnt Ihr jetzt sagen - musst ja nicht mitmachen. Aber nix da meine Lieben. Auch ich habe wieder 12 Bilder ... zwar sehr alltäglich und Täglich grüsst das Murmeltier like, aber so ein wenig Gewohnheit ist generell auch nicht schlimm.


 1. Porridge. Oder sowas ähnliches. Jeden Morgen. Außer am Wochenende. Für die Kids.


2. English Breakfast Tea. Nichts anderes. Jeden Morgen. Auch am WE. Für den Mann.

 

3. Stau auf dem Weg zur Arbeit. Nichts anderes. Jeden Morgen. Nicht am WE. Für mich.


4. Großer Ärger mit dem Kabelgedöns. Und IT-Typ. Nichts anderes. Jeden Tag. Außer am WE. Für mich.


5. Drücken vor der Abrechnung der Reisekosten. Nur gestern. Ich.

 

 6. Freude über den Springbrunnen. Und die Frage, wann diesen Sommer wieder alles überschäumt, weil Spülmittel reingemacht wird. Nichts Anderes. Jedes Jahr. Für alle. 


7. Kindergeburtstagsgeschenk ausgepackt und wieder eingepackt. Immer mal wieder. Für Sohnemann als Weitergabe an seine Lieblingsfreundin.


8. Luftsprünge. Ganz viele. Weggehen. Mal wieder. Nur ich. Und Freunde.


9. Zuviel Spielzeug. Ernsthaft. Seit Ewigkeiten. Beide Kinder


 10. In den Knoblaugeruch verliebt. Immer wieder. Wir alle.

 

 11. Kekse gebacken. Mal wieder. Toller Duft. Mini-Me und ich. Bin stolz auf sie.

 

12. Blaue Fliesen bei einm Dienstleister für toll befunden. Unvorstellbar für unser Bad. Woanders toll. 

Das war es von mir. Wer mehr 12:12 sehen will, der macht hier Klick











Kommentare:

  1. Hey cool, dass du auch mitgemacht hast! Sieht ganz super aus bei Euch... :)

    Allerbeste Wochenendgrüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt eben Dinge, die ändern sich einfach nicht. Aber auch schön wenn man sich auf einige Kleinigkeiten dann eben auch verlassen kann, dann gibt es keine bösen Überraschungen ;-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen