Montag, 12. Juni 2017

12v12 | Juni - der Urlaub naht (nicht wirklich)

Ihr Lieben!
Die Woche Ferien für die Kids sind schon wieder um. Ich hatte nichts davon, war wie immer arbeiten und das ziemlich viel. Aber seit einer Woche haben wir Verstärkung im Büro und ich hoffe sehr, daß es sich jetzt angenehmer verteilt. Das Wochenende liegt hinter uns - schön wars, von Konzert über Gammeln bis am See liegen war alles dabei.

Aber heute geht es ja um die 12v12 vom Monat Juni. Der Tag auf Arbeit ging so schnell vorbei, ich hatte gar keine Zeit für Fotos, von daher etwas unspektakulär (und trotzdem kein Foto vom Geschirrspüler ;o) ).

Los geht's:


Diese bezaubernden Füsse von Mini-Me wurden heute morgen so sanft wie möglich von mir geweckt. Trotzdem umsonst. Stimmung anfangs mies, danach war ein Sprint zur Schule angesagt. Naja, erster Tag nach den Ferien - Ihr kennt das.

Meine Zahn-OP liegt jetzt über zwei Wochen zurück und erst jetzt habe ich wieder richtig das Bedürfnis nach Kaffee. Die 2min werden zum Plausch genutzt.

Der Montag sah überschaubar aus. Mini-Me kommt in Klasse 3, heute gab es die Infoveranstaltung dazu.

Viel zu spät aus dem Büro los und direkt in den Stau. Mit 10 Minuten Verspätung angekommen. Und ja, mein Auto ist total eingestaubt, ich schäme mich sehr.

 Arbeitsunterlagen ausgepackt.

 Infomaterial wieder daheim rausgekramt, nochmal gegengelesen.

Absoluter Nightmare. Da gibt es so einen Stapel, da kommen Unterlagen, Quittungen und Rechnungen rauf. Und dann kommt der Rappel und ich räume auf. Aktuell warte ich auf den Rappel.
Aber ich verliere nichts.

Meine Lektüre vom Wochenende. Ich bin ein grosser Fan dieser Zeitung. Kommt quartalsweise und ist immer mega spannend.

Immer wieder habe ich Gespräche zum Thema Körpergrösse. Nein, ich bin nicht fixiert, ich nenne es Ansichten. Von einem Lieblingsmenschen die passende Doppelseite aus der ZEIT erhalten. UND gelesen. Bleibe bei meinen Ansichten.

In Vorbereitung auf ein Minipräsent mal ein Ausschnitt meines Wochenendrituals, wenn es die Zeit und die Verfügbarkeit betrifft. Ich liebe diese Fotoautomaten. Ich gehe aber nicht mit jedem da rein ;oP.

Wer mir bei IG folgt, weiß, ich habe etwas ausgemistet. Es ist aber noch genug da. Und in der nächsten Woche gibt es somit eine Zusammenfassung oder auch einen Blogsale. Vielleicht habt Ihr Lust und schaut vorbei. Alles verhandelbar, ich brauche Platz.

Und unten rechts noch mein Neuzugang von MiMaMeise. Noch nicht angebohrt. Aber ich mag es sehr.

Ihr seht, erst jetzt komme ich zu einigen Dingen, aber natürlich reicht die Zeit mal wieder nicht aus, alles zu erledigen. Habt eine gute Woche und schaut unbedingt bei Caro vorbei, denn bei ihr gibt es ganz viele andere tolle Einblicke!

Eure Frau mAike

PS - wer neugierig ist:
12v12 Juni 2016
12v12 Juni 2015
12v12 Juni 2013

Kommentare:

  1. Dein Kommentar bei mir hat mich hergelockt und neugierig schauen lassen, was bei dir so abging ( die Liste fürs 3. Schuljahr hat mich dann kurz geschockt & unangenehme Erinnerungen evoziert ).
    Ein staubiges Autoinnenleben ist nicht allein dein Problem. Und die Form der Ablage auch nicht 8 ist die beste!).
    Schön die Bilderwand zum Schluss! Jetzt gehe ich mir die Vasensammelei anschauen....
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So einen Stapel hab ich auch, aber ist nicht so ordentlich und verteilt sich auf einer ganzen Komodenablage...
    Wünsch Dir ne schöne Woche trotz ARbeitsstress

    AntwortenLöschen
  3. So einen Stapel gibt es hier auch. Und im September geht auch meine Mini-Me in die dritte Klasse. Hast du denn auch daran gedacht, Regine das Geld zu geben?

    Liebe Grüße aus dem Norden! 14 Grad und Regen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha...ich habe jetzt echt kurz überlegt, was Du meinst, voll die lange Leitung. Und nein, das wird heute gemacht, denn heute abend wird abgerechnet ;). Dicken Gruss von mir.

      Löschen